Drones & Copter
Airborne_Produkt_Logo_AIR 8_oohne_TM.png
AIR6_Air8_Zusammenstellung_logos.png
Airborne_Produkt_Logo_AIR 6_oohne_TM.png
Drones & Copter
„Kinofilm verlangt bestes Kamera-Equipment, da brauchen wir die zuverlässigste und sicherste Drohne.“
TOM WEBER
Director and Photographer Milpictures Austria
Drones & Copter
Airborne_Produkt_Logo_AIR 6_oohne_TM.png
Sony.png
canon-logo slider.png
Nikon-logo.jpg
Panasonic_logo_slider.png
Flir_Logo_2872 slider.png
AIR6 ERFÜLLT VORAUSSETZUNGEN FÜR GEWERBLICHE FLUGLIZENZ: Redundanz gegen Ausfall, Abfluggewicht samt 24 Megapixel-Kamera unter 5 Kilogramm
Drones & Copter
„Präzise und schnell: 3D-Vermessen aus der Luft und Volumen berechnen (für Aushub und Aufschüttung) .“
MAG. CHRISTIAN ONITSCH
Geschäftsführer der GEOS Consulting ZT-GmbH
Drones & Copter
„Wartung und Inspektion waren noch nie so einfach.“
Dipl.Ing. FRANZ STEINER
Leiter Inspektionen Energycon Mitteleuropa

Hersteller von Flugroboter & Drohnen für Profi-Anwendungen

Automatisierte Flüge für Filmproduktion, Industrie-Aufgaben, Photographie, Vermessung uvam.

Flugroboter sind Drohnen für industrielle Anwendungen und Profifilmaufnahmen, die programmierte Flüge absolvieren und dem Piloten viele Aufgaben abnehmen. Automatikflug ist sinnvoll, wenn bspw. regelmässig identische Areale zu befliegen sind, um Unterschiede (bspw. Rohstoffminen, Landwirtschaft, Umwelt) oder Messungen zu dokumentieren.

AIRBORNE ROBOTICS hat sich seit 2006 in der Entwicklung von Flugrobotern auf anspruchsvolle Aufgaben konzentriert und liefert heute ultimative Fluggeräte, die bei zahlreichen Kunden täglich zum Einsatz kommen.

AIRBORNE ROBOTICS Flugroboter werden weltweit als Komplettpakete mit passender Software und Flugtraining ausgeliefert. Wenn der AIR6 oder AIR8 bei unseren Kunden ankommt, kann es praktisch sofort mit der vorgesehenen Aufgabe los gehen. Das Trägersystem eines AIR6/8 kann diverse Kameras tragen: Film- & Fotokamera, Wärmebild, Infrarot, sowie diverse Messfühler für Umweltanalysen. Somit kann das System an verschiedenstes Anwendungen angepasst werden. Als offene Plattform für Entwickler entworfen kann ein Spezialist einen AIR-Flugroboter für seine Zwecke und Flugaufgaben programmieren, der Zugang zu Schnittstellen und Software ist frei zugänglich.

 

Hergestellt in ÖSTERREICH

Alle AIRBORNE ROBOTICS Flugroboter werden in Österreich entwickelt und produziert. Diese Wertarbeit garantiert höchste Qualität und Lebensdauer – und erfüllt so höchste Ansprüche.

Kontakt

MODULAR und ERWEITERBAR

Die AIRBORNE ROBOTICS Flugroboter sind modular aufgebaut und individuell erweiterbar. So können sie am besten an die speziellen Anforderungen jeder Industrie angepasst werden.

Mehr

VOLLE UNTERSTÜTZUNG

Aus jahrelanger eigener Erfahrung wissen wir: Die Fragen fangen an, sobald Sie das erste Mal mit unseren Flugrobotern in die Luft gehen. Aus diesem Grunde legen wir grössten Wert auf den Support.

Mehr

Informationen anfordern (Bitte um Rückruf)

Kurz & bündig

AIRBORNE ROBOTICS stellt seit 2006 Profi-Drohnen und Flugroboter für professionelle Anwendungen in Europa und Österreich her. AIRBORNE ROBOTICS Drohnen werden von Filmprofis für Hollywood-Filme und für Fernsehübertragung mit Live-Streams verwendet ebenso wie zur Dokumentation von Bauwerken und Baufortschritt. In der Landwirtschaft kommen die AIRBORNE ROBOTICS Flugroboter und Drohnen zum Einsatz bei der Optimierung der Ernte (bspw. beim Zählen der Triebe) und mit Multispektralkameras zur Beurteilung des Pflanzenstresses, der durch rasches Erkennen mittels Luftaufnahmen von Pilzbefall und Schädlingsbefall oder Wasserknappheit bzw. Unterdüngung und dem anschliessenden Einleiten von Massnahmen zu einer optimierten Ernte führen könnte (Ernteerfolg). Die Vermessung aus der Luft sowie die Photogrammmetrie und den Aufbau von 3D-Modellen löst die Drohne / Flugroboter mit der entsprechenden Software spielend. Rohstoffunternehmen, Schottergruben, Trassenplaner und Minenbetreiber nutzen die Drohnen zur Vermessung von bewegten Massen aus der Luft. Die Inspektion von Strommasten, Staudämmen, Brücken, Schornsteinen, Pipelines und Dächern ist mit Drohnen wie dem Hexacopter AIR6 und Octocopter AIR8 in kürzester Zeit erledigt. Bei der Dokumentation von grossen Firmengeländen aus der Luft werden Drohnen / Flugroboter von AIRBORNE ROBOTICS eingesetzt seit Jahren. Dieses Facility Management per Drohne ist ein Wachstumsmarkt. Im Katastrophenschutz, der Feuerwehr und für die Polizei leisten Drohnen / Flugroboter gute Dienste, da sie – einmal in der Luft schwebend über dem Einsatzgebiet – binnen Minuten den Einsatzkräften am Boden einen Überblick der Lage verschaffen. Die AIR-Drohnen fliegen auch Wärmebildkameras zum Erkennen von Wärmeverlust in Gebäuden und Dächern sowie zur schnellen Identifikation von defekten Solarzellen. Wärmebildkameras plus Drohne / Copter identifizieren auch Jungwild in Felder vor dem Mähen und können Leben retten.

Profifilmer wollen eine RED Camera oder BlackMagic-Camera mit einer Drohen fliegen, um Aufnahmen in 6K zu machen. Da empfiehlt sich die AIR8 Drohne / Flugroboter.

AIRBORNE ROBOTICS stellt Hexacopter AIR6 und Octocopter AIR8 in Österreich her, die Drohnen stammen aus eigener Entwicklung und werden immer als RTF (Ready to Fly) - Systeme ausgeliefert. Diese sechsmotorigen und achtmotorigen Drohnen fliegen stabiler als Quadcopter, weil mehr Motoren für eine bessere Flugstabilität sorgen. Diese Hexacopter und Octocopter erfüllen höchste Ansprüche an Flugsicherheit, weil sie eigentlich nicht mehr abstürzen können. Viele der Drohnen-Komponenten sind doppelt eingebaut und arbeiten im Ausfall autark voneinander, so dass eine Störung bzw. Ausfall keine unmittelbare Auswirkung zur Folge hat.

In Europa werden zivile Drohnen und Flugroboter auch als RPAS oder Remotely-Piloted Aircraft Systems bezeichnet, um einen professionellen nicht-militärischen Charakter zum Ausdruck zu bringen. Ein Drohnenpilot wird bei AIRBORNE ROBOTICS speziell auf seine Drohne eingewiesen. AIRBORNE ROBOTICS bietet auch das Leasing von Drohnen / Flugrobotern an.