Gerald Salmina, Produzent und Regisseur

Kinofilm verlangt bestes Kameraequipment - da brauchen wir die zuverlässigste und sicherste Drohne. Die haben wir jetzt mit der neuen AIR 8 gefunden.

Ich arbeite mittlerweile seit Jahren mit den Entwicklungen der Airborne Robotics und werde das auch nicht ändern. Der neue AIR 8 bietet flexible Setups für eine breite Range an Kameras. Durch seine enorme Leistung kann ich endlich auch gute Cine Primes für die Aerials-Shots einsetzen.

Was oft unterschätzt wird: Ich bekomme bei Airborne Robotics den Support, der die Sprache der internationalen Produktionslandschaft spricht.

Erprobte State of the Art Technik von Filmschaffenden für Filmschaffende - so wie ich mir das wünsche.

Weitere Testimonials

Jutta Fastian, Schauspielerin

Mir ist am Set ja schon viel untergekommen, als ich jedoch eine dieser Film-Drohnen von Airborne Robotics zum ersten Mal live in Aktion gesehen hab, bin ich Anfangs aus dem Staunen nicht mehr raus gekommen.

Was mich dabei besonders beindruckt hat, war diese extreme Präzision und Sicherheit, mit der dieses Hightech-Gerät sehr nah am Geschehen, aber auch über weite Distanzen hinweg bewegt wurde.  Eine sehr spannende Erfahrung.

Mehr zu Jutta Fastian unter www.juttafastian.com oder auf imdb.com.
 

Franz Habich, Carinthian Robotics

Der neue AIR 6 ist kompakt, leicht zu transportieren und in 2 Minuten einsatzbereit. Und die offenen Schnittstellen für die Anbindung unserer hauseigenen App-Entwicklungen lassen mein Herz als Softwareentwickler höher schlagen.

Da meine Kunden die unterschiedlichsten Anforderungen an unsere Luftaufnahmen stellen, brauchen wir ein System, bei dem spontan einen Kamerawechsel vorgenommen werden kann. Mein Ideales System hat es am Markt nicht gegeben, also hab ich es einfach von Airborne Robotics auf meine Wunschvorstellung hin konfigurieren und anfertigen lassen - ein einzigartiger Support. Somit kann ich mit meinen Partnern der Lakeside Labs aus dem Vollen schöpfen. Mehr Information auf www.carinthian-robotics.com.

Mag. Christian Onitsch! Geschäftsführer der GEOS Consulting ZT GmbH

Der Einsatz von AIR6 Flugrobotern bei der Vermessung von Abtrag und Aufschüttung ist eine wertvolle Ergänzung in unserem Geschäft, es läuft schneller und genauer ab als andere Messverfahren.

Die komplette erste Bestandsaufnahme aus der Luft von unserer Grube hat weniger als 30 Minuten an Flugzeit benötigt und konnte bei laufendem Betrieb stattfinden. Die Genauigkeit der Messergebnisse sind gleichzeitig verblüffend. Mit den 3D-Daten können wir jetzt bequem im Büro arbeiten und die Massen berechnen. Schneller und genauer - das ist sehr effizient.

Informationen anfordern (Bitte um Rückruf)